Coaching für Lehrerinnen und Lehrer

Dynamische Prozesse im gesellschaftlichen und  bildungspolitischen Kontext verändern Ihre Arbeitsanforderungen als Lehrerinnen und Lehrer. Coaching unterstützt Sie individuell mit diesen wachsenden Herausforderungen umzugehen – bezogen auf Ihre persönlichen Anliegen und auf Ihre schulischen Aufgaben und Rollen. Der Wert einer externen, erfahrenen Beraterin besteht darin, dass sie mit dem „Blick von außen“ neue Perspektiven öffnet.

Einzelcoaching bezieht sich gezielt auf Ihre Anliegen und auf Ihre konkrete Situation. Sie können Coaching als eine persönliche Begleitung über einen definierten Zeitraum oder als Kurzberatung zu einer spezifischen Fragestellung nutzen.

 

In einem unverbindlichen Vorgespräch klären wir Ihre Anliegen und Ziele. Der zeitliche Umfang, die Auswahl der Methoden und das Arbeitstempo werden gemeinsam besprochen und individuell vereinbart. 

Coaching für Lehrerinnen und Lehrer bietet effektive und praktische Unterstützung zur Stärkung Ihrer Beziehungs- und Leistungskompetenzen – die zentrale Basis Ihrer pädagogischen Arbeit:

  • für Ihre Arbeit mit Schülerinnen, Schülern und Eltern
  • für die Zusammenarbeit im Kollegium
  • für leitende, gestaltende und organisatorische Aufgaben
  • für Ihr Engagement im Kontext der Schulentwicklung

Aktuelles

Wie können Sie systemische Konzepte in der Schule nutzen?

Sie - als Kollegium oder als Team - können uns Ihr Thema nennen. Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam einen Workshop oder einen Fortbildungstag. Nutzen Sie ein unverbindiches Beratungsgespräch um das Konzept kennen zu lernen und Ihren Nutzen zu erfahren.

 

Offene Seminare als Sonderurlaub:

Stress auslösende Kommunikation entspannen

4. Februar 2016, Essen

 

Eigene und schulische Werte reflektieren und stärken

14. April 2016, Essen

 

Entwicklung gestalten - Motivation schaffen

28. April 2016, Essen

 

 

"Lehren in Balance"

Der 7. Spickzettel für Lehrer  von Gabriele Warkus mit Anregungen aus dem Lehrercoaching sowie Übungen zum Selbst-Coaching ist im Carl-Auer Verlag erschienen.

Coaching und Fortbildung für Gruppen und Teams

Für Gruppen und Teams fühen wir anlassorientierte Coachings und Fortbildungen durch. Häufig geht es z.B. darum, Probleme besser zu bewältigen, die gegenseitige Wahrnehmung und die Zusammenarbeit zu verbessern, Entlastung zu erreichen und erfolgreicher zu werden.  

 

In einem unverbindlichem Vorgespräch erhalten Sie Informationen zu den lösungsorientierten, systemischen Methoden und wir klären Ihre Ziele und eine passende Vorgehensweise. Auf dieser Grundlage erhalten Sie ein konkretes individuelles  Angebot.

Vorträge und Workshops

Coaching und systemische Konzepte gewinnen im schulischen Kontext an Bedeutung. Wir bieten Schulleiter/innen und interessierte Lehrer/innen einen persönlichen Einblick, um die Möglichkeiten von Coachingmethoden in Ihrer Schule zu zeigen. 

 

Die Veranstaltung - als kurze anregende Präsentation oder als Workshop (ca. 2,5 Stunden)  - dient dem Kennenlernen und gibt Interessenten einen Überblick über das bestehende Angebot. Sie können sich ein Bild machen, welches Angebot das Passende wäre sowie Ihre persönlichen Fragen stellen - und im Workshop bereits erste persönliche Erfahrungen machen.